• Isabel Betts

UN.VOR.STELL.BAR!

Kannst du dir das vorstellen?

Du bist 5 Jahre alt, und du leidest seit frühester Kindheit an ständigen Schmerzen.

Du weißt gar nicht, wie es sich anfühlt, keine Schmerzen zu haben.

Konstante


Schmerzen!


Dazu kommt, dass du auch blind bist.


Unnötigerweise.


Nur wegen Armut und mangelnder Gesundheitsversorgung. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass beide Elternteile plötzlich verschwunden" sind: Der Vater vor 3 Jahren, auf der Suche nach Geld für deine medizinische Behandlung, und die Mutter vor über einem Jahr.


Sie ging eines Tages einfach aus dem Haus (sie war auch blind).

Weg war sie. Verschwunden. Einfach so.

Peters * Geschichte traf Praise direkt ins Herz, als sie ihn und seine Großeltern gestern besuchte.



Sie hatte auch ganz jung an einer Krankheit gelitten. Sie war von ständigen Schmerzen geplagt bis zum Alter von sechs Jahren, als sie auf wundersame Weise geheilt und vor einer bevorstehenden Amputation bewahrt wurde.

Lies Praises erstaunliche Heilungsgeschichte hier.


Als sie gestern Peter und seine Großeltern - die ihn jetzt großziehen - traf, konnte sie buchstäblich spüren, wie sie der Schmerz ihrer Kindheit wieder überwältigte. Eine Flut schrecklicher Erinnerungen. Sie konnte sich nur zu gut mit Peter identifizieren. Sie empfand tiefes Mitleid mit ihm und versicherte ihm, dass Gott ihn liebt, sich um ihn kümmert und seine Augen heilen wird.

(Diese Frau hat großen Glauben!)


Heute habe ich einige Leute kontaktiert, die großzügige Spenden für unseren Hilfsfonds für Covid-19 gespendet hatten. Ich habe sie gefragt, ob sie erwägen würden, einen Teil ihrer Spende zur Finanzierung von Peters dringend benötigter Operation zu verwenden. Wir nehmen zweckgebundene Spenden sehr ernst und würden es nicht wagen, sie für etwas anderes zu verwenden, wenn die Spender nicht zustimmen. Und rate, was sie meinten?


Sie haben alle der Operation zugestimmt.

Juhuuuu! Jetzt kann Praise den Ball ins Rollen bringen, damit Peter die lang erhoffte Operation erhalten kann, die sich seine armen Großeltern bis jetzt nicht leisten konnten. Sie sind Flüchtlinge in Uganda und haben weder Land noch eine Großfamilie, die ihnen finanziell helfen könnte. Peters Großvater ist 79 Jahre alt (!). Er arbeitet auf den Feldern anderer Leute, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Seit der Covid-19- Ausgangsperre hat er jedoch den größten Teil seines Einkommens verloren, da sich die Leute nicht leisten können, ihn einzustellen. Die Familie wurde bedroht, aus ihrem sehr bescheidenen gemietetem Zimmer geworfen zu werden, da sie die Miete nicht bezahlen können. Wenigsten konnte Praise etwas Essen und Geld für sie hinterlassen, um ihnen Erleichterung zu verschaffen. Praise erwähnte, dass sie wie traumatisiert" war von der schrecklichen Situation, in der sich die Familie findet.

Willst du mit uns beten, dass Peter sein Augenlicht erhält und endlich schmerzfrei ist?


Obwohl eine Operation vorgeschlagen wurde, um ihn zu heilen, ist es buchstäblich fünf vor zwölf, da seine Augen bereits fast vollständig geschlossen sind. Die Operation muss so schnell wie möglich erfolgen, und ein positives Ergebnis ist nicht garantiert. Aber es ist die einzige Hoffnung, seine ständigen Schmerz loszuwerden und endlich ... möglicherweise ...

... sehen zu können!


Und bevor ich es vergesse: Peters kleiner 2-jähriger Bruder Ivan* hat ein Loch im Herzen und hat auch ständige Schmerzen. Unglaublich, wie unfair das Leben für manche sein kann.





Er muss auch operiert werden. Aber seine Operation ist extrem teuer, und so viel Geld haben wir nicht. Ivan war nicht da, als Praise die Familie besuchte. Ein „barmherziger Samariter“ hatte ihn in die Klinik gebracht hatte, um ihm Schmerzmittel zu besorgen. Aber wir werden beten, dass Gott einen Weg ebnet, dass auch er geheilt werden kann.


Wirst du mit uns beten?


Und wenn Gott es dir ans Herz legt, finanziell zu helfen, damit Ivan operiert werden kann, kontaktiere uns doch.

Herr, erbarme dich!

* Namen zum Schutz der Personen geändert

8 views

​​Kontakt:

+64 21 520 875

Neuseeland

Adresse:

Matugga, Wakiso District, UGANDA

52 Rosella Drive, Tauranga 3112 NEUSEELAND

© 2016 by Maisha Africa Proudly created with Wix.com